Montag, 4. Februar 2019

Veranstaltungen KRO & MBK Februar 2019


Samstag, 02.02.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 03.02.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain


Freitag, 08.02.2019 um 21.00 Uhr
Phil Collins by Lighthammer
Favo-Theater, Frankenhain

Samstag, 09.02.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 10.02.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain

Samstag, 16.02.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain



Sonntag, 17.02.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain




Dienstag, 19.02.2019 um 20.00 Uhr
Nena live by Cheerleader
Favo-Theater, Frankenhain

Samstag, 23.02.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 24.02.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain

Mittwoch, 27.02.2019 um 20.30 Uhr
Aminius Writer Live!
Favo-Theater, Frankenhain








feste RP-Aktionen:

Kindergarten:
derzeit keine Zeiten
Kita Flohzirkus

Lasertag in der Traumfabrik:
"Neon-Arena" bis voraussichtlich 31.03.2019 (jederzeit spielbar)
Traumfabrik, Frankenhain


Mülltonnenleerung:
schwarze Tonne - jeden Montag (keine feste Uhrzeit)
gelbe + blaue Tonne - jeden Mittwoch (keine feste Uhrzeit)
Anmeldung für neue Tonnen hier!


Straßenreinigung: (keine feste Uhrzeit)
in Neuplanung



Sirenenprobe:
derzeit keine



Kirchengeläut St. Elisabeth Kirche:
Morgengebet: Mo-Sa 7:58-8:00 Uhr
Abendgebet: Mo-Fr 18:58-19:00 Uhr
Wochenendläuten: Sa 19:57-20:00 Uhr



Änderungen vorbehalten!

Eine Ente geht in Rente

Ob man wollte oder nicht, man kam ja kaum dran vorbei.
Wie die meisten Leute sicherlich mitbekommen haben, hat Tobby seine Zelte in KRO & MBK abgebrochen.
Grundlegend finden wir es sehr schade, dass es dazu gekommen ist, da wir ihn und seine "goldene Ente" hier herzlich willkommen hießen.
Aber auch bei jemanden, der hier etwas über ein Jahr auf unseren Sims unterwegs ist auch auch jemand der grundlegend ein tolles Konzept für seine Organisation hat und dies auch gut ausübt, erwarten wir dass sich jemand an unsere Regeln und Etikette hält. Jeder Sim der funktionieren soll benötigt nun mal Regeln. Das ist im RL so, dass ist auch in SL so. Und neben den TOS von LindenLab hat auch jeder Sim nun mal seine Regeln. Und auch MBK und KRO hat Regeln, an die sich jeder halten muss der uns besucht. Diese Regeln sind hauptsächlich dazu da um den Simverbund und seine Bewohner, Spieler und Gäste zu schützen. Sie sollen ein Grundgerüst sein auf das jeder der sich auf unseren Verbund einlässt, vertrauen kann.
Dazu gehört zum Beispiel, dass wir keine anderen Leute auf unseren Sims beleidigen oder durch die Gegend kicken. Einen respektvollen Umgang erwarten wir und gehen auch davon aus, dass solche Dinge eigentlich jeder in seiner Erziehung mitbekommen haben sollte. Ebenfalls ist es auch nicht möglich, dass nicht jeder machen kann, was er gerade will. Auch dazu gibt es einen Rahmen. Wir sind keine Sandbox! Solche und viele weitere Dinge wurden bereits mehrfach angesprochen. Leider war Tobby hierbei völlig beratungsresistent und nahm diese Hinweise, Bitten und Aufforderungen unsere Regeln einzuhalten kaum hin. Auch im Nachgang steht weiterhin die Vermutung im Raum, dass er es einfach nicht verstanden hat, worum es eigentlich ging. Denn selbst die Leute die sich in den letzten Wochen in Vielzahlen beschwert haben, sagten ganz klar, "Tobby, sei in Zukunft einfach etwas sensibler und dann ist alles gut". Und genauso war es auch gemeint. Etwaige Abstimmungsnotwendigkeiten, allen Besuchern unserer Sim mit Aufforderungen zur Abstimmung zuzuspamen oder gar psychisch unter Druck zu setzen mit Aussagen, "Wer nicht abstimmt, stimmt gegen mich" waren seitens der Coordinatoren nicht gewollt!
Für uns Coordinatoren ist es wichtig, dass der Simfrieden gewahrt wird und dass natürlich auch unsere Regeln eingehalten werden.
Grundlegend gilt bei uns, wer sich an die Regeln hält und nicht den Frieden bei uns gefährdet, ist herzlich willkommen! Es erfolgt von uns keine Abstimmung ob man jemanden leiden kann oder nicht oder ob jemand bleiben darf oder nicht!!!
Dass Coordinatoren bei Ausübung ihrer Tätigkeit, die Simgemeinschaft zu schützen indem sie darauf achten, dass die Regeln eingehalten werden und sonst die Leute entsprechend drauf ansprechen, danach beleidigt werden, damit muss wahrscheinlich jeder Coordinator / Simowner teilweise rechnen, auch wenn es echt unfair ist. Aber dass man selbst die Leute die sich über jemanden beschwert haben auch öffentlich an den Pranger stellt und beleidigt, diese Beleidigungen auch noch per NC an andere Leute ungefragt zu übersenden ist eine Sache die aus meiner Sicht gar nicht geht! Insbesondere dann, wenn man selbst einer der ersten ist, die andere Spieler bei der kleinsten Kleinigkeit bei der Simleitung verpetzt und das ja angeblich nur, weil einem die Sims "am Herzen liegen" und natürlich nicht, weil man will dass der andere nen "Anranzer" kriegt....
Und gerade bei solchen Punkten kollidiert es doch wenn man auf der einen Seite angeblich nur aus Fürsorge jemanden anzählt, aber wenn man selbst angezählt wird, es nicht akzeptieren will und völlig unpassend reagiert, um es vorsichtig auszudrücken.
Für ähnliche Dinge innerhalb des Rollenspiels und natürlich in abgeschwächter Form ist übrigens noch unsere KITA in Mödling zu vermieten! ;o) - nur falls jemand noch eine Organisation sucht...


Aber derartige Beleidigungen gegenüber unseren Bewohnern und Gästen von ihm können wir einfach nicht tolerieren. Unfair ist dabei auch, dass viele die er auch über NC-Verteilung beleidigt und mit Füßen getreten hat die sind, die sonst auch immer versucht haben ihn zu unterstützen. Das beweist in meinen Augen, dass da jeglicher Anstand, Respekt und Ehre, die eigentlich jeder Mensch von klein auf mitbekommen sollte, absolut nicht vorhanden ist. Und dann aber bei anderen über Ehre sprechen können?
Sehr schade, weil sonst ein gutes Potential da wäre und er auch auf einer Sim viel wertvolles dazutun kann, was aber leider nichts bringt wenn man zeitgleich mitm Arsch durch derartige Verhaltensentgleisungen alles wieder einreißt.
Wir können euch versichern, dass hier sonst bei weiterer derartiger Missachtung unserer Gemeinschaft sicherlich auch ein befristeter Bann erfolgt wäre.

Und auch die Anschuldigungen, dass ja niemand von den Spielern und Bewohnern etwas dafür tun würde, dass auf den Sims was passiert kann ich absolut nicht bestätigen. Es gibt viele Leute hier die ihr Herzblut hier mit einbringen! Und bei denen sollte man sich eher bedanken, als sie überall schlecht zu reden!


Tobby hat aber entschieden, selbst frühzeitig seine Miete aus eigenem Willen zu beenden und den Simverbund zu verlassen. Wir hoffen sehr, dass er ggf. hierbei auch mal wenigstens ein bisschen über sich selbst nachdenkt und es ggf. auch zu einer Besserung führt. Denn wenn sich so viele Leute über eine Person mehrfach beschweren, können nicht immer nur die anderen Schuld sein...
Wir wünschen ihm dennoch alles Gute für seine weiteren Wege!


Alles in Allem möchte ich einfach nur jeden dazu bewegen, wenn irgendwelche Fragen oder Probleme entstehen die Coordinatoren anzusprechen. Bildet euch eure eigene Meinung und hört euch bei Unstimmigkeiten auch immer beide Seiten an. Nur so könnt ihr euch ein besseres Bild machen oder auch Missverständnisse viel schneller aus dem Weg räumen.
Wir sind für euch da - versprochen!




Im übrigen suchen wir jemanden der unseren Pub/ Bierbar/ ´Taverne weiterführen möchte. Meldet euch gern, wenn Interesse besteht!





Mittwoch, 9. Januar 2019

Veranstaltungen KRO & MBK Januar 2019

Samstag, 05.01.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 06.01.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain


Freitag, 11.01.2019 um 21.00 Uhr
Schandmaul live by Lighthammer
Favo-Theater, Frankenhain

Samstag, 12.01.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 13.01.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain

Sonntag, 13.01.2019 um 14.00 Uhr
Feuerwehrfest
Feuerwehrhof, Frankenhain

Samstag, 19.01.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain



Sonntag, 20.01.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain




Dienstag, 22.01.2019 um 20.00 Uhr
Unheilig live by Cheerleader
Favo-Theater, Frankenhain

Samstag, 26.01.2019 um 10.00 Uhr
Frühsport mit Benno
Antonplatz, Frankenhain


Sonntag, 27.01.2019 um 10.00 Uhr
Gottesdienst / Friedensgebet
St. Elisabeth Kirche, Frankenhain






feste RP-Aktionen:

Kindergarten:
derzeit keine Zeiten
Kita Flohzirkus

Lasertag in der Traumfabrik:
"Neon-Arena" bis voraussichtlich 31.03.2019 (jederzeit spielbar)
Traumfabrik, Frankenhain


Mülltonnenleerung:
schwarze Tonne - jeden Montag (keine feste Uhrzeit)
gelbe + blaue Tonne - jeden Mittwoch (keine feste Uhrzeit)
Anmeldung für neue Tonnen hier!


Straßenreinigung: (keine feste Uhrzeit)
in Neuplanung



Sirenenprobe:
derzeit keine



Kirchengeläut St. Elisabeth Kirche:
Morgengebet: Mo-Sa 7:58-8:00 Uhr
Abendgebet: Mo-Fr 18:58-19:00 Uhr
Wochenendläuten: Sa 19:57-20:00 Uhr



Änderungen vorbehalten!